Safran-Orangen-Spaghetti


Safran-Orangen-Spaghetti

Safran-Orangen-Spaghetti

Ein außergewöhnliches Rezept, mit einer interessanten Zutaten-Kombination. Der ausgefallene Geschmack wird Sie überzeugen. Wie es denn nun schmeckt? Unbeschreiblich! Das müssen Sie einfach probieren!

 

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Nudeln (Spaghetti)
  • 1 Liter Orangensaft
  • 1 Prise Safranfäden
  • 3 Orangen, filetiert
  • 3 Schalotten, fein gewürfelt
  • ½ Bund Basilikum, klein gezupft
  • 8 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • (8 Scheiben Parmaschinken, zur Rose aufgerollt)

Zubereitung (Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten)

Spaghetti in ½ l Salzwasser, Orangensaft und Safran al dente kochen.

Schalotten in Olivenöl anschwitzen, Orangenfilets zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und Basilikum dazugeben. Die Spaghetti dazugeben und drunter heben. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit den Schinkenröschen dekorieren.

Diese Kategorie durchsuchen: Rezepte