Tonkabohnencreme


Tonkabohnencreme

Tonkabohnencreme

Tonkabohnen sind weit weniger bekannt als Vanille. Aber Ihr Geschmack ist wesentlich intensiver und schmeckt nach mehr als Vanille. Nach "Mehr" schmeckt auch dieses Rezept. Wenn Sie Vanille mögen, werden Sie dieses Rezept lieben!

 

Zutaten (für ca. 4 Personen):

  • 100 ml Milch
  • 200 ml Sahne
  • 50 g Zucker
  • 1 Tonkabohne
  • 2 Eier
  • 3 Blatt Gelatine

Zubereitung:

Tonkabohne mit der Milch aufkochen und dann abkühlen lassen. Gelatine einweichen. Zucker mit den Eier schaumig schlagen. Dann die Tonkabohnenmilch dazu geben. Die Aufgelöste Gelatine vorsichtig unterrühren. Die Sahne steif schlagen und unterziehen. Im Kühlschrank kalt stellen.

Serviervorschlag: Einfach rote Grütze dazu

Diese Kategorie durchsuchen: Rezepte